Aktuelle Seite: StartEinsätzeaktuelle EinsätzeBrändeBrand B4 - Landwirtschaftliches Anwesen in Irlmühle (Landkreis Straubing)

Brand B4 - Landwirtschaftliches Anwesen in Irlmühle (Landkreis Straubing)

Brand-Irlmhle-1Die Feuerwehr Altrandsberg wurde in der Nacht zum 19. August 2019 zu einem Brand eines landwirtschafltichen Anwesens nach Irlmühle (Gemeinde Rattenberg) alarmiert.

Die Altrandsberger Feuerwehrkameraden waren als eine der ersten Wehren vor Ort, schon bei der Anfahrt zum Brandobjekt sah man einen enormen Feuerschein. Beim Eintreffen stand nicht nur ein altes Wohngebäude in Vollbrand, sondern ein weiteres ca. 30 Meter voneinander entferntes Nebengebäude ebenfalls in Vollbrand. Unter schwerem Atemschutz begann man eine Wiederstandlinie aufzubauen, um ein übergreiffen auf weitere Nebengebäude zu verhindern. Durch den massiven Einsatz von Löschwasser konnten das Feuer unter Kontrolle gebracht werden. Nach rund 2 Stunden wurde die Feuerwehr Altrandsberg aus dem Einsatz herausgelöst und konnte in das Gerätehaus abrücken.

Neben der Feuerwehr Altrandsberg waren zahlreiche Feuerwehren aus dem Landkreis Straubing-Bogen und dem Landkreis Regen an die Einsatzstelle alarmiert worden. Die Brandursache ist weiterhin unklar, es besteht der Verdacht der vorsätzlichen Brandstiftung. Die Polizei hat Ermittlungen dazu aufgenommen.

Bericht IJW Christian Miefanger und Bilder dankenswerter Weise von FF Altrandsberg

 Brand-Irlmhle-2 Brand-Irlmhle-3   Brand-Irlmhle-4
 Brand-Irlmhle-5 Brand-Irlmhle-6 
Zum Seitenanfang