Aktuelle Seite: StartEinsätzeaktuelle EinsätzeVerkehrsunfälleVerkehrsunfall in Wolfersdorf

Verkehrsunfall in Wolfersdorf

10-08-03Erneut kam es in Wolfersdorf zu einem Verkehrsunfall aufgrund einer Vorfahrtsverletzung im Kreuzungsbereich zwischen zwei Fahrzeugen.

Die Feuerwehr Wolfersdorf, Kreisbrandmeister Alexander Beier, mehrere BRK Fahrzeuge sowie die Polizei wurden um 16:05 Uhr erneut zu einem Verkehrsunfall nach Wolfersdorf gerufen.

Ein Fahrzeug befuhr aus Richtung Altrandsberg die Straßenkreuzung Richtung Wolfersdorf und übersah dabei einen vorfahrtsberechtigten PKW welcher aus Richtung Oberndorf kam. Durch den Aufprall wurden beide Fahrzeuge erheblich beschädigt und die im Fahrzeug befindlichen Personen verletzt. Bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes übernahm die Feuerwehr Wolfersdorf die Verletztenbetreuung, sicherte die Unfallstelle ab und leitete den Verkehr halbseitig an der Unfallstelle vorbei.

Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei wurde die Fahrbahn gereinigt und eine Beschilderung aufgestellt. Gegen 17:40 Uhr konnte die Fahrbahn nach Absprache mit der Polizei wieder für den Verkehr freigegeben werden.

(Bilder dankenswerterweise von Kreisbrandmeister Alexander Beier)

10-08-02  10-08-01 
Zum Seitenanfang