Aktuelle Seite: StartJUGENDFEUERWEHRAktuelles207 Feuerwehranwärter absolvierten den Wissenstest 2017

Was bei uns so abgeht...

Hier findet ihr aktuelle Artikel und Berichte über die Tätigkeiten der Jugendfeuerwehren in unserem Feuerwehr-Inspektionsbereich:

207 Feuerwehranwärter absolvierten den Wissenstest 2017

Wissenstestabnahmen 2017Insgesamt 207 Feuerwehranwärterinnen und -anwärter stellten sich in den letzten Wochen den auch heuer wieder zentral stattfindenden Wissenstestabnahmen in ihren jeweiligen KBM-Bereichen.

Alle Teilnehmer zeigten sehr gute Leistungen und durften dafür das Abzeichen ihrer jeweiligen Stufe in Empfang nehmen.

Bereits zum fünften Mal werden die Abnahmen nun durch den KBI-Bereich Bad Kötzting zentral organisiert, vorbereitet und veranstaltet. So waren auch für das Jahr 2017 wieder drei Termine angesetzt. Es waren dies am 10. November die Abnahme im KBM-Bereich Bad Kötzting (64 Teilnehmer), am 17. November im KBM-Bereich Lam (57 Teilnehmer) sowie am 24. November im KBM-Bereich Miltach (86 Teilnehmer).

Geprüft wurde heuer das Wissen der 207 Teilnehmer zum Themengebiet "Unfallverhütung in der Feuerwehr, persönliche Schutzausrüstung und Dienstkleidung".

Wissenstestabnahmen 2017Je nach abzulegender Stufe hatten die Jugendlichen dabei 10, 20, 25 bzw. 30 Testfragen, die sich in ihrem Schwierigkeitsgrad je nach Stufe steigerten, möglichst richtig zu beantworten. Alles Teilnehmer zeigten in diesem theoretischen Teil hervorragende Ergebnisse, bevor es für die Stufen 3 und 4 an die Bewältigung der Zusatzaufgaben ging. Die richtige Zuordnung von Funktionswesten, Helmkennzeichnungen sowie Ärmelabzeichen wurde hierbei mittels Zuteilung von Kärtchen zu den jeweiligen Funktionen geprüft.

Unter den wachsamen Augen der eingesetzten Schiedsrichter, die aus Funktionären der jeweils teilnehmenden Feuerwehren rekrutiert wurden, zeigten auch hier alle Teilnehmer Spitzenleistungen, wobei in beiden Teilen mindestens die Hälfte aller gestellten Fragen und Aufgaben zum Bestehen richtig beantwortet werden mussten.

Nach Auswertung beider Teile durften die Prüflinge schließlich ihre Abzeichen in den Farben Bronze, Silber und Gold bzw. für die Stufe 4 eine Urkunde, in Empfang nehmen.

Wissenstestabnahmen 2017Dazu konnte Inspektionsjugendwart Tobias Aschenbrenner den Kreisbrandinspektor Andreas Bergbauer, den jeweils zuständigen Kreisbrandmeister Heinz Schötz, Josef Pritzl sowie Alexander Beier, die Frauenbeauftragte des KBI-Bereiches Bad Kötzting Nicole Aschenbrenner, die jeweiligen Sprecher der Jugendwarte Thomas Schräml, Tobias Mühlbauer sowie Julia Sauerer und nicht zuletzt die jeweiligen Hausherren stv. Bürgermeister Wolfgang Pilz, Bgm. Paul Roßberger jun sowie Bgm. Johann Aumeier recht herzlich Willkommen heißen.

In ihren Grußworten lobten die Ehrengäste unisono die beispielgebende und zukunftsweisende Jugendarbeit, die in den Feuerwehren betrieben wird. Besonders erfreut zeigten sie sich wieder über die stattliche Zahl an Teilnehmern. "Bleibt der Feuerwehr auch in Zukunft erhalten, denn wir brauchen euch." waren die einstimmigen Worte aller Führungskräfte, "Ihr habt euch ein super Hobby ausgesucht." Sie dankten den Jugendwarten, Helfern und Betreuern für ihre fundierte Ausbildung ihrer Feuerwehranwärterinnen und -anwärter und das Engagement, den Jugendlichen die Teilnahme zu ermöglichen.

Wissenstestabnahmen 2017

Die Bürgermeister zeigten sich erfreut, dass eine derart große Zahl an Nachwuchskräften in den Startlöchern steht, um die Pflichtaufgabe der Gemeinde, die Sicherstellung des Brandschutzes in den jeweiligen Schutzbereichen, auch in Zukunft erfüllen zu können.

IJW Tobias Aschenbrenner dankte abschließend den Feuerwehren Bad Kötzting, Lam und Miltach mit ihren Teams für die Vorbereitung und Zurverfügungstellung der Abnahmeörtlichkeiten sowie allen Helfern für ihre Tätigkeiten als Korrekteure und Schiedsrichter und nicht zuletzt natürlich allen Teilnehmern, die sich der Abnahme des Wissenstests 2017 gestellt hatten.
So wurde auch die fünfte zentrale Abnahme wieder ein voller Erfolg.

Bericht und Bilder von WebTeam-Mitglied IJW Tobias Aschenbrenner,
Gruppenfotos dankenswerterweise zur Verfügung gestellt von KBM Richard Richter, Tanja Frisch sowie Christian Röhrl

Bilderserie KBM-Bereich Bad Kötzting:

Wissenstest 2017 KBM-Bereich Bad Kötzting Wissenstest 2017 KBM-Bereich Bad Kötzting Wissenstest 2017 KBM-Bereich Bad Kötzting
Wissenstest 2017 KBM-Bereich Bad Kötzting Wissenstest 2017 KBM-Bereich Bad Kötzting Wissenstest 2017 KBM-Bereich Bad Kötzting
Wissenstest 2017 KBM-Bereich Bad Kötzting Wissenstest 2017 KBM-Bereich Bad Kötzting Wissenstest 2017 KBM-Bereich Bad Kötzting

Bilderserie KBM-Bereich Lam:

Wissenstest 2017 KBM-Bereich Lam Wissenstest 2017 KBM-Bereich Lam Wissenstest 2017 KBM-Bereich Lam
Wissenstest 2017 KBM-Bereich Lam Wissenstest 2017 KBM-Bereich Lam Wissenstest 2017 KBM-Bereich Lam
Wissenstest 2017 KBM-Bereich Lam Wissenstest 2017 KBM-Bereich Lam Wissenstest 2017 KBM-Bereich Lam

Bilderserie KBM-Bereich Miltach:

Wissenstest 2017 KBM-Bereich Miltach Wissenstest 2017 KBM-Bereich Miltach Wissenstest 2017 KBM-Bereich Miltach
Wissenstest 2017 KBM-Bereich Miltach Wissenstest 2017 KBM-Bereich Miltach Wissenstest 2017 KBM-Bereich Miltach
Wissenstest 2017 KBM-Bereich Miltach Wissenstest 2017 KBM-Bereich Miltach Wissenstest 2017 KBM-Bereich Miltach
Zum Seitenanfang